Kontaktlinsenbehälter – unverzichtbar für die Reinigung der Linsen

Wer sich für Monats- oder Jahreslinsen entscheidet, der ist auf die regelmäßige Pflege der Linsen angewiesen, um diese weiterhin sicher und mit anhaltender Qualität tragen zu können. Dafür unentbehrlich ist ein spezieller Kontaktlinsenbehälter, der eigens für die Reinigung und Desinfektion von Monats- oder Jahreslinsen entwickelt wurde.

Der Zweck eines Kontaktlinsenbehälters

Kontaktlinsenbehälter in Froschform

Werden getragene Kontaktlinsen nicht regelmäßig gereinigt, können sich Ablagerungen bilden, die das Tragen sehr unangenehm machen. Daher stehen spezielle Kontaktlinsenbehälter zur Verfügung, die die Pflege der Linsen vereinfachen. Die Behälter verfügen über zwei Kammern, sodass deutlich die rechte von der linken Linse unterschieden werden kann. Das Kammersystem ist überaus praktisch und auch sehr beliebt, es lassen sich jedoch auch Behältnisse zum Schrauben finden, in die beide Linsen zugleich gelegt werden, für die jedoch verschiedenfarbige Kapseln vorhanden sind. Bevorzugt wird jedoch von den meisten Nutzern das Kammersystem. Die Kammern werden mit einem Reinigungsmittel gefüllt, sodass die Linsen davon umspült sind und einerseits desinfiziert werden, zum anderen auch vor dem Austrocknen geschützt werden, so lange sie nicht getragen werden. Wie lange die Linsen jeweils in dem Behältnis liegen sollen, kann dem mitgelieferten Beipackzettel entnommen werden.

Zudem werden die Linsen in einem Kontaktlinsenbehälter sicher verwahrt. Kontaktlinsenbehälter schützen die Linsen jedoch nicht nur vor Schmutz oder Beschädigungen, sie helfen zudem dabei, dass diese nicht verloren gehen. Kontaktlinsen sind klein und können schnell verschwinden. Mit einem entsprechenden Behältnis entfällt das zeitaufwendige Suchen, möchte man die Linsen wieder einsetzen. Ein Kontaktlinsenbehälter wird oft zusammen mit dem jeweiligen Reinigungsmittel als praktisches Set geliefert. Wer möchte, kann hier jedoch mehr Variation in seine Pflegeroutine bringen. Mittlerweile lassen sich nämlich Kontaktlinsenbehälter finden, die jedoch nicht nur rein funktional sind, sondern auch überaus stylisch. Die Modelle überzeugen mit einem bunten und ausgefallenen Design und sind daher zugleich auch ein dekorativer Blickfang im Badezimmer. Von Katzen über Frösche bis zu Alien ist hier einiges an Auswahl mittlerweile vorhanden. Einige Modelle sind sogar als Schlüsselanhänger erhältlich, sodass der Kontaktlinsenbehälter wirklich überall mit hingenommen werden kann, ohne abhanden zu kommen.

Ebenfalls erhältlich sind Kontaktlinsenbehälter, die als Linsen-Waschmaschine dienen. Sie bieten zusätzliche Hilfe bei der Reinigung der Linsen. Dafür wird der Deckel des Behältnisses möglichst schnell hin und her gedreht, sodass die sich darin befindlichen Linsen wie in einer Waschmaschinentrommel durchgewaschen werden.

Auch der Kontaktlinsenbehälter muss gereinigt werden

Aufrechter Kontaktlinsenbehälter

Während für die meisten die Pflege und Desinfektion der getragenen Kontaktlinsen bereits fest in die tägliche Routine übergegangen ist, wird oft dennoch übersehen, dass auch der genutzte Kontaktlinsenbehälter gereinigt werden muss. Am besten erfolgt dies ebenfalls täglich. Wichtig ist etwa, die Lösung, die sich bereits im Kontaktlinsenbehälter befindet und genutzt wurde, wegzuschütten. Danach kann das Behältnis sorgfältig gereinigt werden. Dafür lassen sich spezielle Reinigungslösungen finden. Vor der erneuten Benutzung sollte der Kontaktlinsenbehälter dann ordentlich durchtrocknen können, um ungewollten Mikroorganismen keine Möglichkeit zu bieten, sich verbreiten zu können.

Zu lange sollte ein und derselbe Kontaktlinsenbehälter zudem nicht in Benutzung sein. Etwa alle zwei Monate wird es Zeit für die Anschaffung eines neuen. Kleiner Pflegetipp: Normales Leitungswasser sowie die Spülmaschine sollten nicht zum Einsatz kommen, wenn es um die Reinigung des Kontaktlinsenbehälters geht. Hier ist jeweils die Gefahr zu groß, dass sich Bakterien festsetzen können.

Unsere Empfehlungen

Aosept Plus Pflegemittel

4.80
64,00 € 46,00 €
Das Pflegemittel Aosept Plus sorgt für einen verlängerten und unbeschwerten Tragekomfort. Durch die Kombination hochqualitativer Wirkstoffe wird eine verstärkte Feuchtigkeitsbindung erreicht. Diese Kontaktlinsenflüssigkeit kann mit einer Dreifach Wirkung punkten: Entfernung proteinhaltiger Ablagerungen, Desinfektion und effektive Tiefenreinigung. Dabei werden keine Konservierungsstoffe verwendet, somit ist die Flüssigkeit besonders schonend für Ihre Augen und auch für Kontaktlinsenträger geeignet, die sensibel auf Zusatzstoffe reagieren.

CYOU All-In-One

4.3
12,99 €
Unser Preistipp ist die Kontaktlinsenflüssigkeit von CYOU. Hier erhalten Sie ein hochwertiges Pflegemittel zum kleinen Preis. Die Flüssigkeit bietet eine schonende Komplettreinigung Ihrer Kontaktlinsen und eignet sich natürlich auch gut für die Aufbewahrung.